Masseninkasso

Unternehmen, insbesondere solche im Geschäft mit Endkunden, haben häufig mit der unbefriedigenden Zahlungsmoral ihrer Kunden zu kämpfen. Oftmals werden insbesondere kleinere Forderungen nicht fristgerecht oder gar nicht bezahlt. Den Unternehmen fehlen jedoch in der Regel die notwendigen Ressourcen, ihre berechtigten Ansprüche durchzusetzen. 

 

Hier liegt unsere Kompetenz. Auf Grundlage einer über fast drei Jahrzehnten andauernden Zusammenarbeit mit einem der führenden deutschen Inkassounternehmen haben wir uns die Kompetenz und technische Ausrüstung angeeignet, Zahlungsansprüche im sogenannten Masseninkasso geltend zu machen. Die EDV-gesützte Verarbeitung, die online-Anbindung an die deutschen zentralen Mahngerichte und die Nutzung von Datenbanken ermöglichen es uns, auch kleinere Forderungen im Interesse unserer Auftraggeber durchzusetzen. In diesem Bereich sind wir für verschiedene Unternehmen tätig.

 

Sprechen Sie mit uns, wie erarbeiten eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung. Wir garantieren eine zügige und kompetente Bearbeitung, die entstehenden Kosten sind überschaubar und durch eine entsprechende Pauschalierung auch vorhersehbar. 

 

Der Einsatz unsere Mitarbeiter und die Wirkung der Tätigkeit einer Anwaltskanzlei auf die Schuldner garantieren eine hohe Durchsetzungsqoute. Im Erfolgsfalle haben Sie bei uns weder Kosten zu tragen noch erhalten wir eine Erfolgsbeteiligung. Ihr Geld bleibt auch Ihr Geld!

Hier finden Sie uns

Müller-Christmann, Bruckmann, Werner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Poststr. 24-26
69115 Heidelberg

Bürozeiten:

Montag bis Freitag

8.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Montag, Dienstag und Donnerstag

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Termine in unserer Kanzlei

nach vorheriger Vereinbarung

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch

zu den angegebenen

Bürozeiten unter 

 

+49 (0)6221 14140

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller-Christmann, Bruckmann, Werner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft